user_mobilelogo

Ehrenamt beim Tus Laer- Mitmacher gesucht

Termine Verein

Der TuS Laer 08 e.V. stellt sich vor

Film des Monats! Diese Auszeichnung erhielt der TuS Laer 08 vom Landessportbund. Jan-Philipp und Andrea Brebaum, Dieter Prange und Sonja Thüning haben es möglich gemacht.

Bereits Anfang des Jahres rief der Landessportbund NRW auf, einen Film zum Thema „Sportverein als Bildungsakteur“ zu gestalten. Das ließ sich der TuS Laer 08 nicht zweimal sagen.

Jan-Philipp und Andrea Brebaum, Dieter Prange und Sonja Thüning sind einen Monat durch die verschiedenen Fachschaften gegangen und haben gedreht und interviewt. Zudem haben die Akteure das Rathaus aufgesucht und Bürgermeister Peter Maier gefragt, wie wichtig ein Sportverein für die Gemeinde ist. Die Sportstätten wurden gefilmt und das winterliche Sporteln besucht.

Vorgabe des Landessportbundes war es , dass der Film nicht länger als drei Minuten dauern sollte. „Es war ziemlich schwer, das einzuhalten“, erklärt Sonja Thüning in einem Pressetext. Doch durch die Hilfe von Jan-Philipp Brebaum gelang es der Gruppe, die verschiedenen Szenen zusammenzufassen, zu stückeln und letztendlich einen Film zu gestalten. Dass dieser dann vom Landessportbund zum Film des Monats März gewählt worden ist, erfüllt seine Macher mit Dankbarkeit und einer großen Portion Stolz.



Hier nun der ausgezeichnete Film - Viel Spaß!



Quelle Artikel: http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Laer/3013911-TuS-Laer-Filmerfolg-fuer-den-TuS-Laer

Sparkasse Steinfurt Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG