user_mobilelogo


Herbert Hrubesch - Bruder vom einstigen Kopfballungeheuer - eröffnete offiziell als flvw-Stützpunktkoordinator den neu geschaffenen DFB Stützpunkt in Osterwick , und begrüßte dessen sich im Aufbau befindliche sowie frisch nominierte Kreisauswahl .

In Folge dieser aktuellen Umstrukturierung im Sektor Vereinseingliederung der DFB-Talentförderung , ist auch der TuS Laer 08 betroffen . Neuerung im Speziellen für die Nullachter ist die Zuteilung im U12/13-Fußballjugendbereich .
Konsequenz: Ab sofort wechselt die Laerer Zuordnung , als einer von insgesamt 27 Vereinen , in die Hand des neuen Standortes in Osterwick ! Dem Rotstift zum Opfer fiel das bisher für Laer geltende Zuständigkeitsgebiet des DFB-Stützpunktes Steinfurt in Hauenhorst .

Zusammengerechnet weit über 700 Ligaspieler der zugehörigen Vereinsmannschaften haben von nun an die Möglichkeit , im 14-köpfigen Kader der offiziellen Kreisauswahl Osterwick gesetzt zu werden .
Beim Auftakttraining absolut erfreulich : Im vorläufigen DFB-Stützpunktaufgebot der neuen Kreisauswahl , ist auf Anhieb auch das Laerer Vereinswappen - mitsamt TuS Falken - zu finden .

Das DFB-Talentförderprogramm bildet eine Brücke zwischen der unverzichtbaren Jugendarbeit in den Amateurvereinen und der 'professionellen' Ausbildung in Leistungszentren und Eliteschulen des Fußballs. Der DFB traininert in allen deutschlandweit 366 Stützpunkten zusätzlich zum Vereinstraining , immer montags mit der U12 von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr und mit der U13 von 18.30 bis 20.00 Uhr .
 

Sparkasse Steinfurt Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG