Gleich zwei Laerer Teams traten unverhofft bei der letzten E1-Fußballturnier-Teilnahme in unterschiedlichen Vorrundengruppen an! Zunächst dachte man, dass es sich offenbar um einen Schreibfehler handelte. Jedoch bei genauerem Hinsehen stellte man überrascht fest, dass kurioserweise sowohl der TuS Laer als auch SV Bad Laer als Namensvetter gemeldet waren. Das erfolgreiche Rennen machten am Ende in toller Form die Nullachter, wobei der niedersächsische SV den Einzug in die Endrunde verpasste. Somit blieb die mit Spannung erwartete erste Laer-Laerer Begegnung der Fußballgeschichte leider aus. Trotzdem waren sich beide Teams sofort einig, demnächst dieses prestigeträchtige und zugleich ausgefallene Aufeinandertreffen unbedingt nachzuholen!


Erstmaliges Laer - Laerer Duell platzt, vorerst