user_mobilelogo
 
Nach dem ausgesprochen erfolgreichen Debut unseres Trainingslagers im vergangenen Jahr stand schnell fest: Das muß wiederholt werden! Und so brodelte es bereits seit August wieder in der Vorbereitungsküche.
 
Am Freitag den 25.05.2018 kam schließlich der große Moment der Abreise und die diesjährigen Pfingstferien verschafften uns sogar noch ein paar Extra-Stunden als wir bereits gegen halb vier in den alten Gemäuern der Wewelsburg ankamen. In diesem Jahr kam unserem Trainer- und Betreuerteam die Erfahrung aus dem letzten Jahr zugute und der Aufbau der Sporthalle und die Einrichtung der Zimmer gingen zügig über die Bühne, sodaß als großer Auftakt einige Bewegungs- und Denkspiele auf die Agenda gesetzt wurden. Der Abend bot schließlich Zeit und Raum für eine Dia-Show mit zahlreichen alten Bildern aus unserer 30-jährigen Geschichte.
 
Geschichte stand auch am Samstag auf dem Programm und wir teilten uns in Gruppen, wobei für die kleineren unter uns eine Entdeckertour durch das Burgmuseum auf dem Programm stand. Für die größeren (14 +) hingegen gab es diesmal etwas stärkeren Tobak, denn schließlich ist die Wewelsburg nicht immer ein so friedlicher Ort gewesen wie es heute scheinen mag. Die schlimmen Zeiten in und um dieses Gemäuer sind eindrucksvoll in der Gedenkstätte Wewelsburg dokumentiert und man hat den Wahn und den Größenwahn, die menschenverachtende Ideologie und die menschlichen Abgründe des Naziregimes zum Greifen nah vor Augen.
 
Während die einen also der Geschichte dieses Ortes nachgingen fand zeitgleich für die anderen Gruppen ein intensives Training in der Sporthalle im Nordturm der Burg statt, das unsere Schüler ihrem nächsten Gurt deutlich näher gebracht haben sollte. Immer wieder beeindruckend: die sagenhafte Aussicht in dieser einmaligen Location.
 
Hoher Besuch hatte sich für den späteren Nachmittag angekündigt: in diesem Jahr kamen uns Ismail Hakan Geyik und Kai Hauprich von der Kampfkunstschule Düsseldorf besuchen und lehrten unseren Kindern Selbstverteidigung und Selbstbehauptung aus dem Bully Proof Programm (Tyrannensicher) des Gracie Jiu-Jitsus.
 
Nach dem großen Grillevent und dem Lagerfeuer im Burghof ging es mit einsetzender Dunkelheit auch in diesem Jahr wieder in eine schaurige Nachtwanderung mit allerlei Schreckmomente. Besonderes Highlight hierbei: unsere Schülerin Xenia ist „verloren gegangen“, was zu großer Unruhe führte bis wir sie schließlich an einem Weidetor liegend wieder auffanden. Xenia entpuppte sich bei dieser Aktion als eine so brillante Schauspielerin, daß zeitweilig selbst schon nicht mehr zu wissen schien, ob sie nun noch lebt oder nicht.
 
Am Sonntagmorgen war für die meisten die Zeit des Ausruhens gekommen. Mit Kaffee und Gesprächen im Burghof während einige noch immer nicht genug hatten und mit unseren „Jungs“ zu einer kleinen Trainingseinheit in der Halle einfanden. Danach: aufräumen, Mittagessen, Heimreise…
 
Alles in allem auch in diesem Jahr eine so gelungene Aktion, das wir die Herberge und den Bus bereits während der Heimreise per Handy für nächstes Jahr reserviert haben.
24. Mai bis 26. Mai 2019! Wewelsburg wir kommen…!!! 
 
Abschließend möchten wir uns sehr, sehr herzlich für die Unterstützung und die großzügigen Spenden bei der Kreissparkasse Steinfurt, der Firma Cohausz Leuchten in Horstmar sowie bei den zahlreichen privaten Einzelspendern bedanken. Einen besonderen Dank richten wir zudem an das Universitätsklinikum Münster (UKM), das uns über ein Sponsoring auch in diesem Jahr zu einem neuen Satz T-Shirts verholfen hat.
 
Vielen Dank dafür!
Special thanks: 
Einen herzlichen Dank richten wir an Monika Kraß (Light And Shade By Monika), die uns als zusätzliche Betreuerin begleitet hat und uns mit zahllosen weiteren tollen Bildern versorgt hat!

Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Die zweite Runde: Sport, Spaß, Spiel, Geschichte und Kultur auf der Wewelsburg
 
Sparkasse Steinfurt Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG