user_mobilelogo

Ehrenamt beim Tus Laer- Mitmacher gesucht

Termine Verein

 

Gut vier Jahre Vorbereitung, vier Stunden Prüfung und sicherlich ebensoviele Liter Schweiß nur am gestrigen Tag waren der Preis, den Emil Scholz und Shahruh Nuriddinov einsetzten, bevor sie nach einer harten Prüfung ihren ersten Meistergrad in der Disziplin Taekwondo erlangten. Für das Sahnehäubchen auf diesem großen Tag sorgte schließlich noch Florian Reisch, der nach achteinhalb Jahren als Trainer und nach zahllosen Turnierkämpfen und -titeln den sportlichen Focus nun mal auf sich selbst richtete und dabei den 2. Dan erreichte.

Die gut vierstündige Prüfung begann um zehn Uhr mit dem Formenlauf, der von den gut vorbereiteten Prüflingen ohne größere Probleme absolviert wurde. Nach den Grundtechniken kamen die abgesprochenen sowie halbfreien Kämpfe. Dabei mussten unter anderen verschiedene Techniken in realistischer, schneller Abfolge sowie auch in Zeitlupe gezeigt werden. Nach einer kurzen Pause führte das Programm in den großen Bereich der Selbstverteidigung. Hier zeigten die unbewaffneten Prüflinge die verschiedensten Möglichkeiten, sich gegen bewaffnete und unbewaffnete Gegner zur Wehr zu setzen. Sharuh Nuriddinov zog sich hierbei eine Knieverletzung zu, hielt aber bis zum Schluß der Prüfung durch, die schließlich noch die Disziplin Kyok-Pa (Bruchtest) bereithielt.

Am Ende gab es glückliche Gesichter und die somit ehemaligen Schüler Shahruh Nuriddinov und Emil Scholz bekamen vom Großmeister Thomas Schaepers den schwarzen Gurt gebunden, während Florian Reisch seine Urkunde für den zweiten Dan-Grad überreicht bekam.

 

Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Der TuS Laer hat zwei neue Schwarzgurte


Sparkasse Steinfurt Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG